Schlagwort-Archive: Radfahren

Boxen, Trainingslager des DBV mit Herzfrequenz Monitoring

Jens Bussweiler, Trainingswissenschaftler, IAT Leipzig:
„Die Hardware-Komponenten (Brustgurte / Sender, Empfänger) haben hervorragend funktioniert. Wir hatten das System beim Radtraining (Notebook und Empfänger im Auto dahinter) und beim Boxtraining in der Sporthalle im Einsatz. Die Übertragungsqualität war sehr gut und nahezu ohne Aussetzer, auch beim Tragen der Gurte auf dem Rücken. Das Acentas-System zeigte sich für den Einsatz im Zweikampfsport uneingeschränkt geeignet. Ich empfand es als sehr angenehm, dass es so schnell einsatzbereit ist.“

Pulsmessung beim Boxen und Radfahren.